Castelnuovo del Garda

Castelnuovo, am Gardasee

Die seit prähistorischen Zeiten bewohnte Gemeinde Castelnuovo liegt an der Grenze zu touristischen Orten wie Lazise und Valeggio sul Mincio. Die Stadt ist vor allem für ihre zahlreichen bekannten Vergnügungs- und Wasserparks bekannt, darunter Gardaland.

Sehr wichtig in diesem Gebiet ist die Produktion von Moro del Castel Wein, dank der Ausdehnung der Gemeinde in die Hügel von Moreniche.

Kurioses: Castelnuovo wurde früher aufgrund seiner geografischen Lage zwischen den vier Städten Mantua, Verona, Trient und Brescia "Quadrivium" genannt.

comune di castelnuovo del garda
lazise tramonto

Informationen über Castelnuovo del Garda

UNTERSCHEIDUNGSMERKMALE

• Schloss und Turm Viscontea
• Vergnügungsparks
• Wein Moro del Castel

icona spiagge
TOP STRÄNDE

• Lido Gasparina
• Lido Campanello
• Lido Ronchi

HAUPTEREIGNISSE LAZISE

• Palio delle Mura
• Triathlon
• Antiker Markt von Cavalcaselle

WÖCHENTLICHER MARKT

• Dienstag

Entdecken Sie Castelnuovo del Garda

Bardolino, eine Gemeinde am Veroneser Ufer des Gardasees, ist einer der Orte am See, der im Laufe des Jahres die größte Besucheranzahl anlockt.

Garda ist die Ortschaft, die nach dem größten See Italiens benannt ist. Sie liegt am Veroneser Ufer und ist, neben Bardolino und Lazise, eines der bevorzugten Ziele der Besucher der Gegend während der Sommersaison und darüber hinaus.

Malcesine ist eines der beliebtesten Ziele der Besucher, die jedes Jahr zahlreich an den See strömen.

Ein Besuch am Gardasee ist eine Erfahrung, die man mindestens einmal im Leben gemacht haben muss. Der größte See Italiens wird wegen

Entdecken Sie die anderen Dörfer am Gardasee

Entdecken Sie die Dörfer des Gardasees
Trentino
Booking.com