il vittoriale d'annunzio

Das Vittoriale degli Italiani: seine unverzichtbaren Wunder

Index:

Ob man ihn nun liebt oder nicht, Gabriele D’Annunzio hat die italienische Szene ohne Zweifel geprägt, sowohl im künstlerisch-literarischen als auch im politischen und militärischen Bereich.

D’Annunzios Vittoriale spiegelt die Einzigartigkeit des großen Dichters wider: es ist mehr als ein Haus, eine Villa oder ein Palast: es ist ein echtes Denkmal, das jedes Jahr Tausende von Touristen anzieht!

Wir befinden uns in Gardone Riviera, wo das Vittoriale degli Italiani zwischen 1921 und 1938 unter der Leitung des Architekten Giancarlo Maroni gebaut wurde. Es ist etwas noch nie Dagewesenes: ein Komplex aus Plätzen, Gebäuden, Wasserspielen, Gärten und sogar einem Freilufttheater.

Das Vittoriale erstreckt sich über etwa neun Hektar in einer herrlichen Panoramalage am See. Von den vielen Dingen, die es zu sehen gibt, sollten Sie mindestens 10 nicht verpassen.

vittoriale d'annunzio

10 Dinge, die man beim Vittoriale degli Italiani sehen sollte

1. DAS ANPHITHEATER

Das Amphitheater ist auch heute noch Schauplatz von Sommerveranstaltungen und hat im Laufe der Jahre einige der größten italienischen Schauspieler, Tanzstars und internationale Musikstars auf die Bühne gebracht.

2.LA PRIORIA

Vom Dichter so genannt, wörtlich das „Haus des Priors“. In der Mitte der Fassade steht das berühmte Motto von D’Annunzio : „Né più fermo né più fedele“.

Im Inneren des Gebäudes beginnt eine symbolische Reise, die durch den Betonkorb mit Granatäpfeln verdeutlicht wird, einer Frucht, die von d’Annunzio als Symbol für Überfluss und Fruchtbarkeit ausgewählt wurde.

Vom Prioria aus gibt es nicht nur eine, sondern zwei Türen: eine war für „ungebetene“ Gäste, d.h. für offizielle Besuche, reserviert, die andere war für den Eintritt der Freunde des Dichters bestimmt.

3. LA STANZA DEL MASCHERAIO

Kurios und rätselhaft ist der Warteraum für offizielle Besuche, der wegen der Inschrift auf dem Spiegel über dem Kamin den Spitznamen “Zimmer des Maskenmachers“ trägt:

„Für den Besucher.
Hast du den Spiegel des Narziss bei sich?
Es handelt sich dabei um Bleiglas, oh Maskenmacher.
Passe deine Masken an dein Gesicht an
aber denk daran, du bist Glas gegen Stahl“.

Verse, die anlässlich des Besuchs von Mussolini im Jahr 1925 verfasst wurden.

vittoriale

4.LA STANZA DELLA MUSICA

Es handelt sich um einen großen Kammerkonzertsaal, der zur Verbesserung der Akustik mit schwarzem und silbernem Damast gepolstert ist. Zahlreiche Musikinstrumente sind hier erhalten, darunter zwei Klaviere.

Am auffälligsten ist jedoch die Gegenüberstellung von Objekten völlig unterschiedlicher Herkunft und Zeit: Statuetten aus dem Orient, Muranoglas, Abgüsse griechischer Skulpturen, Schlangenhäute. Sogar die Trauermasken von Ludwig van Beethoven und Franz Liszt: das ist der typische Eklektizismus des Dichters, der hier voll zum Tragen kommt.

5.LA SALA DEL MAPPAMONDO

Dieser Raum trägt seinen Namen wegen des Globus aus dem achtzehnten Jahrhundert, der in der Mitte des Raumes sofort ins Auge fällt.
Es ist die Hauptbibliothek des Hauses. Sie beherbergt nicht weniger als sechstausend Kunstbände, und das ist nur ein „kleiner“ Teil der endlosen Sammlung des Dichters!

6.IL BAGNO BLU

Sie ist sehr malerisch und beherbergt nicht weniger als sechshundert Objekte in den Farben Grün und Blau.
Aufgeteilt nach französischer Art, d.h. in einen Ankleide- und einen Rückzugsraum, finden wir an den Wänden überraschende Darstellungen von Michelangelo aus der Sixtinischen Kapelle, zahlreiche persische Keramikfliesen, Muranoglas, japanische Theatermasken und eine Sammlung von Schwertern und Dolchen. Einmal mehr zeigt sich d’Annunzios exzentrischer Geschmack.

vittoriale degli italiani

7.LA SALA DELLA CHELI

Das Cheli-Zimmer ist ein farbenfroher Speisesaal für Gäste, den man nicht verpassen sollte, schon allein weil er sich von den anderen Zimmern unterscheidet.

Er ist nach einer großen Bronze-Schildkröte benannt, die aus dem echten Panzer einer Schildkröte gefertigt wurde, die d’Annunzio geschenkt wurde und die in den Vittoriale-Gärten an einer Verdauungsstörung starb.
Das Tier wird somit zu einer Warnung vor der Völlerei, das ist klar.

8.LO SCHIFAMONDO

Das Gebäude, dessen Name Programm ist, sollte der neue Wohnsitz des Dichters werden, war aber zum Zeitpunkt seines Todes leider noch nicht fertig gestellt.

Das Gebäude ist phantasievoll gestaltet, wie das Innere eines Ozeandampfers, die Fenster sind Bullaugen, die Gänge hoch und schmal und das Studio erinnert an eine Kommandobrücke.
Heute beherbergt das Gebäude das Museo D’Annunzio Eroe.

9.Il PARCO

Das Mausoleum, d’Annunzios Grabmal, das von seinem Architekten nach seinem Tod errichtet wurde und von etruskisch-römischen Gräbern inspiriert ist, sollte man auf keinen Fall verpassen.

10.LA NAVE PUGLIA

Eines der eindrucksvollsten Relikte des Vittoriale degli Italiani befindet sich unter dem Bergfried: das Militärschiff Puglia, das dem Dichter 1923 von der Marine geschenkt wurde.

Wie Sie sich vorstellen können, war es eine große Herausforderung, das Schiff von La Spezia nach Vittoriale zu transportieren. Seit 2002 befindet sich im Unterwasserschiff des Schiffes ein Museum, in dem mehrere alte Kriegsschiffmodelle aus der Sammlung von Amedeo di Savoia, Herzog von Aosta, ausgestellt sind.

Ein Besuch in D’Annunzios Vittoriale ist eine gute Idee, wenn Sie am Gardasee Urlaub machen. Wir empfehlen Ihnen, ein zweites Mal wiederzukommen, denn es ist schwierig, die Wunder dieses Hauses und Museums auf einmal zu entdecken. In jedem Fall sind wir sicher, dass sein Charme Sie sprachlos machen wird.

Teilen:
Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn
Mehr Sehenswertes am Gardasee:

Bardolino, eine Gemeinde am Veroneser Ufer des Gardasees, ist einer der Orte am See, der im Laufe des Jahres die größte Besucheranzahl anlockt.

Garda ist die Ortschaft, die nach dem größten See Italiens benannt ist. Sie liegt am Veroneser Ufer und ist, neben Bardolino und Lazise, eines der bevorzugten Ziele der Besucher der Gegend während der Sommersaison und darüber hinaus.

Malcesine ist eines der beliebtesten Ziele der Besucher, die jedes Jahr zahlreich an den See strömen.

Desenzano del Garda ist heute unser Ziel, um die "Perlen" des Sees zu entdecken. Die Gemeinde in der Provinz Brescia ist die bevölkerungsreichste des gesamten Sees.

Entdecken Sie die Dörfer des Gardasees
Trentino
Booking.com