golf lago garda

Golf am Gardasee

Index:

Kennen Sie die Golfplätze am Gardasee? Zwischen den wunderbaren Hügeln und romantischen Weinbergen, die die Landschaft rund um den Gardasee bevölkern, befinden sich einige der renommiertesten Golfplätze in ganz Italien. Sie müssen nicht unbedingt erfahrene Golfer sein; jede Anlage ist bereit, jeden Spielertyp aufzunehmen, auch diejenigen, die von Grund auf neu beginnen.

Lesen Sie weiter, um die besten Golfplätze am Gardasee und alle fantastischen Dienstleistungen zu entdecken, die sie Ihnen bieten können.

Die besten Golfplätze am Gardasee:

1-Chervò Golf Hotel San Vigilio

Dieser wunderbare Golfplatz ist Teil des Garda Hotel San Vigilio, einer eleganten Hotelanlage inmitten der Landschaft, die auch Bars, Restaurants, ein Sportzentrum, Schwimmbäder und ein Spa umfasst. Wir befinden uns in der Gemeinde Pozzolengo (BS), südlich des Gardasees, leicht in einer Viertelstunde mit dem Auto von Peschiera, Sirmione oder Desenzano del Garda zu erreichen. Der Golfplatz verfügt über einen 27-Loch-Kurs, der seinen Gästen ein langes und entspannendes Spielerlebnis in einer atemberaubenden Kulisse von bewaldeten Hügeln bietet.

Das Panorama wird durch den Blick auf die beiden berühmten Türme von Solferino und San Martino, von großer historischer Bedeutung, bereichert.

golf gardasee
Foto: gardahotelsanvigiliogolf.it

2-Arzaga Golf Club

Der Arzaga Golf Club befindet sich in Calvagese della Riviera (BS), nur fünf Minuten vom berühmten Schloss von Padenghe sul Garda. Der weitläufige Golfplatz erstreckt sich um den außergewöhnlichen Palazzo Arzaga, eine Villa aus dem sechzehnten Jahrhundert, die heute in ein luxuriöses 5-Sterne-Hotel umgewandelt wurde: es versteht sich von selbst, dass seine Präsenz, zusammen mit mehreren Wasserflächen und majestätischen Bäumen, das Spielerlebnis einzigartig und magisch macht.

Die insgesamt 27 Löcher sind in zwei Kurse unterteilt, 18 und 9 Löcher, die jeweils von Jack Nicklaus und Gary Player, zwei echten Golflegenden, entworfen wurden. Der Prestige des Arzaga Golf Clubs wird auch durch die zahlreichen internationalen Wettbewerbe, die er jedes Jahr ausrichtet, bestätigt.

Besonders erwähnenswert sind die außergewöhnlichen Übungsfelder der Anlage, darunter ein Driving Range und ein Putting Green.

www.arzagagolf.it
Foto: www.arzagagolf.it

3-Gardagolf Country Club

Der Gardagolf Country Club in Soiano (BS), in der Nähe von Polpenazze, Moniga und Manerba del Garda, wurde zum viertbesten Golfplatz Italiens gewählt. Nicht umsonst hatte die Anlage die immense Ehre, dreimal die Italian Open, das wichtigste Herrengolfturnier des Landes, auszurichten (1997, 2003 und 2018). Das Platzgelände ist sehr weitläufig und misst etwa 110 Hektar.

Es umfasst drei 9-Loch-Kurse, den roten, weißen und gelben, für insgesamt 27 Löcher. Die britischen Architekten, die für das Design der Plätze verantwortlich sind, haben es geschafft, ein spannendes und befriedigendes Spielerlebnis zu schaffen, das auch die erfahrensten Golfer herausfordert. Der Gardagolf Country Club kann sich auch einer atemberaubenden Lage rühmen, die durch romantische Seen und eine erlesene Vegetation, darunter jahrhundertealte Bäume, Zypressen, Olivenbäume und vieles mehr, geprägt ist.

Gardagolf country club
Panoramic aerial view of the famous gardagolf country club located not far from Lake Garda Italy

4-Golf Club Il Colombaro

Il Colombaro ist ein hoch geschätzter Golfclub am Brescia-Ufer des Gardasees, zwischen der Stadt San Felice del Benaco und dem berühmten Salò. Der Platz erstreckt sich über flaches Gelände und verfügt über 9 Löcher: das Gesamtergebnis ist 29, mit einer durchschnittlichen Spielzeit von anderthalb Stunden. Il Colombaro verfügt auch über ein gut ausgestattetes Übungsfeld, bei dem jeder Platz überdacht und mit Toptracer-Technologie ausgestattet ist: es handelt sich um eine Spielsimulation, die einen Touchscreen-Monitor verwendet, perfekt, um mit Freunden in unterhaltsamen Herausforderungen zu konkurrieren oder sofort alle Statistiken zu jedem Schlag zu erhalten, um so die eigene Technik zu perfektionieren.

golf club lago di garda
Fotos: museoparcoaltogarda.it

5-Golf Bogliaco

Auf halbem Weg zwischen Gargnano und Toscolano Maderno befindet sich der drittälteste Golfplatz Italiens, der 1912 gegründet wurde. Es ist, kurz gesagt, ein Stück Geschichte unseres Landes mit einer langen Tradition, und allein deshalb lohnt es sich, einen Besuch abzustatten. Der Platz hat im Laufe der Jahrzehnte viele Veränderungen erfahren und wurde 2004 auf 18 Löcher (mit Par 70) erweitert, so wie er jetzt genossen werden kann. Seine erhöhte Lage bietet ein einzigartiges Panorama über den Gardasee und die wunderbare Landschaft, die ihn umgibt. Das Gelände wird außerdem durch bezaubernde Wasserflächen und die typische Vegetation der Region, wie Oliven- und Zitronenbäume, bereichert.

golf lago garda
Foto: golfbogliaco.com

6-Golf Club Paradiso del Garda

Wir bewegen uns jetzt zum Veroneser Ufer des Sees, in der Nähe von Peschiera del Garda, um über den Golf Club Paradiso del Garda zu sprechen: Hier finden Sie einen modernen Golfplatz, der ständig mit größter Sorgfalt gepflegt wird.

Der von dem amerikanischen Architekten Jim Fazio entworfene Kurs umfasst 18 Löcher und hat einen äußerst technischen Charakter; die verschiedenen Bunker und Seen, die hier und da verteilt sind, werden Ihre Fähigkeiten herausfordern und Sie dazu bringen, jeden Schlag sorgfältig abzuwägen.

Der Golfclub bietet auch andere nützliche und bequeme Dienstleistungen, wie Übungsfelder (Driving Range und Putting Green), Schwimmbad, Wellnessbereich, Restaurant und Bar.

golf lago di garda
Foto: golfclubparadiso.it

7-Golf Club Ca’ degli Ulivi

Der Golf Club Ca’ degli Ulivi ist das Paradies für jeden Golfbegeisterten. Er befindet sich in Marciaga (VR), in einer erhöhten Position sehr nahe bei Garda und Torri del Benaco, die seinen Gästen einen atemberaubenden Blick auf den gesamten See und die umliegende Landschaft bietet. Der weitläufige Golfplatz umfasst zwei Kurse: den Mirabello mit 9 Löchern und den Championship mit 18 Löchern, komplexer und anspruchsvoller. Ca’ degli Ulivi organisiert zahlreiche Veranstaltungen und Wettkämpfe und beherbergt eine Akademie sowie zahlreiche Übungsfelder, auf denen man seine Technik verbessern kann (mit Driving Range, Putting Green und Approach Green). Die Anlage bietet alle erdenklichen Dienstleistungen, darunter ein Restaurant, eine Bar mit Terrasse, ein Schwimmbad, eine Sauna und einen Pro-Shop.

golf garda
Foto: instagram.com/golfhotelcadegliulivi

8-Golf Club Verona

Ein weiterer Golfplatz am Gardasee befindet sich in Sommacampagna, in der Provinz Verona, zwischen den Hügeln, wo der Custoza-Wein produziert wird, und nur 20 km vom See entfernt.

Die Ursprünge des Golf Club Verona gehen auf das Jahr 1960 zurück, und seitdem hat der Platz mehrere Umgestaltungen und Überarbeitungen erfahren: heute beherbergt er einen 18-Loch-Platz (mit Par 72), die ersten 9 Löcher sind recht nah beieinander, während die übrigen viel weiter auseinander liegen.

Neben den bequemen Dienstleistungen wie Schwimmbad, Bar und Restaurant gibt es eine renommierte Akademie, in der Spieler aller Altersgruppen und Niveaus von hochqualifizierten Profis betreut werden.

Der Golf Club Verona wurde mit dem Titel „Committed to Green“ ausgezeichnet, aufgrund seiner großen Sorgfalt bei der Bewirtschaftung seiner Anlage nach den Grundsätzen der Nachhaltigkeit.

golf lago garda
Foto: www.golfclubverona.com

Nun, da Sie die Qual der Wahl zwischen diesen herrlichen Golfplätzen am Gardasee haben, bleibt Ihnen nur noch, einen Hut aufzusetzen und einen wunderbaren Tag mit Sport und Entspannung zu genießen!

Teilen:
Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Mehr Sehenswertes am Gardasee:

Ein Reiseführer zu den Wohnmobilstellplätzen am Gardasee, Stadt für Stadt.

5 Bootstouren auf dem Gardasee, um seine Wunder aus einer neuen Perspektive zu entdecken.

Der Park Alto Garda Bresciano: ein Gebiet von seltener natürlicher Schönheit.

Die besten Wassersportarten am Gardasee.

Entdecken Sie die Dörfer des Gardasees
Trentino
Booking.com