Tignale

Tignale, Gardasee

Tignale, ein faszinierendes Ziel für den sanften Tourismus, ist eine der Gemeinden im Schutzgebiet des Regionalparks Alto Garda Bresciano. Hier gibt es zahlreiche Wander- und Radwege für Wanderer und Mountainbiker.

Die unberührte Natur der Gegend bildet zusammen mit den typischen Terrassen der Olivenhaine eine einzigartige Kulisse.

Kurioses: Die Stadt ist auch unter dem Spitznamen "Balkon" bekannt, was auf ihre Lage hoch über dem Gardasee zurückzuführen ist.

tignale garda
tignale

Tignale entdecken

UNTERSCHEIDUNGSMERKMALE

• Wahlfahrtskirche von Monte Castello
• Gewächshaus für Zitronenbäumchen “Pra de la fam”
• Terrassenanbau von Olivenbäumen

icona spiagge
TOP STRÄNDE

• Strand am porto Tignale
• Strand Pra della Fam

HAUPTEREIGNISSE LAZISE

• Trüffel-Fest

WÖCHENTLICHER MARKT

• Dienstag

Entdecken Sie die Umgebung

Malcesine ist eines der beliebtesten Ziele der Besucher, die jedes Jahr zahlreich an den See strömen.

Desenzano del Garda ist heute unser Ziel, um die "Perlen" des Sees zu entdecken. Die Gemeinde in der Provinz Brescia ist die bevölkerungsreichste des gesamten Sees.

Am Fuße der imposanten Burg ist die Architektur der Altstadt in einem Bogen angeordnet, daher wohl auch der Name.

Ob man ihn nun liebt oder nicht, Gabriele D’Annunzio hat die italienische Szene ohne Zweifel geprägt, sowohl im künstlerisch-literarischen als auch im

Entdecken Sie die anderen Dörfer am Gardasee

Entdecken Sie die Dörfer des Gardasees
Trentino
Booking.com