mercati lago di garda

Wochenmärkte Gardasee

Index:

Die Tradition des Wochenmarktes ist in der gesamten Gardaseeregion spürbar, und jede Gemeinde hat ihren eigenen: für die Einwohner ist er ein angenehmer Treffpunkt, während er für Touristen und Besucher die perfekte Gelegenheit zum Einkaufen und Kennenlernen der lokalen Kultur ist. Die Wochenmärkte am Gardasee sind voller Leben; die Straßen sind voller bunter Stände, Düfte und Menschen, die umherschlendern und eine lebhafte und festliche Atmosphäre schaffen. Beim Stöbern zwischen den zahlreichen Ständen finden Sie köstliche Speisen und Weine, frisches Obst und Gemüse, Kleidung, Accessoires aller Art und vieles mehr. Hier finden Sie eine Liste der Wochenmärkte in den Städten am Gardasee, aber auch in den Dörfern im Landesinneren, unterteilt nach den verschiedenen Wochentagen: Bis auf wenige Ausnahmen finden sie alle am Vormittag statt, im Allgemeinen zwischen 8 und 13 Uhr. Wenn Sie im Urlaub am Gardasee sind und den Kalender der verschiedenen Märkte zur Hand haben möchten, können Sie dieses praktische PDF-Format kostenlos herunterladen und ausdrucken.
Mercati Lago  Garda

Wann sind die Wochenmärkte am Gardasee?

Montag

  • Torri del Benaco – Piazza Calderini
  • Peschiera del Garda – Piazzale Porta Brescia
  • Sirmione – Via Colombare
  • Moniga del Garda – Piazza San Martino

Dienstag

  • Castelletto di Brenzone – Via Beato Giuseppe Nascimbeni
  • Cisano di Bardolino – Über die Costabella di Cisano
  • Desenzano del Garda – Lungolago Cesare Battisti
  • Tignale – Ortsteil von Gardola, Via Badiale
  • Limone sul Garda – Lungolago Guglielmo Marconi
  • Nago – jeden 1. und 3. Dienstag im Monat
  • Torbole – jeden 2. und 4. Dienstag im Monat
  • Tremosine – 1. und 3. Dienstag im Monat im Parco della Pieve, 2. und 4. Dienstag auf dem Platz in Campione
Mercati settimanali Lago di Garda

Mittwoch

  • Lazise – Largo Marconi, Piazza Vittorio Emanuele II
  • Sirmione (Bauernmarkt) – Piazza Virgilio
  • Gargnano (alle vierzehn Tage) – Via Zanardelli
  • Riva del Garda – jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat, Piazza 3 Novembre
  • Arco – jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat, Piazza Canoniche
  • San Felice del Benaco – Piazza Municipio

Donnerstag

  • Bardolino – Lungolago C. Preite
  • Toscolano Maderno – Via Guglielmo Marconi
  • Brenzone- Piazza San Nicolò, Assenza di Brenzone

Freitag

  • Garda – Via San Francesco
  • Lugana di Sirmione – Piazzale Lido Lugana
  • Manerba del Garda – Viale della Rimembranza
  • Gardone Riviera – historisches Zentrum
  • Riva del Garda (Bauernmarkt) – Via Roma
mercato lago di garda

Samstag

  • Malcesine – Piazza Statuto
  • Calmasino di Bardolino, km0 Markt – Via Monte Baldo
  • Padenghe sul Garda (Nachmittag) – Via Giuseppe Verdi
  • Salò – Platz Mario Pedrazzi
  • San Martino della Battaglia (Desenzano)

Sonntag

  • Rivoltella di Desenzano – Via Giuseppe di Vittorio
Teilen:
Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn
Mehr Sehenswertes am Gardasee:

Die Thermalparks des Gardasees sind eine hervorragende Alternative zu den Stränden; ideal für diejenigen, die sich einen Tag des totalen Wohlbefindens und

Ihr bester Freund oder Ihre beste Freundin heiratet und Sie möchten ihm oder ihr zu Ehren einen letzten großen Abend vor der

Möchten Sie einen schönen, sonnigen Tag verbringen, um sich zu entspannen und in Gesellschaft Ihrer vierbeinigen Freunde Spaß zu haben? Keine Angst,

Das Gardaseegebiet mit seinen wunderschönen Ufern und den üppigen Naturlandschaften des Hinterlandes ist das perfekte Ziel für alle, die die Natur lieben

Entdecken Sie die Dörfer des Gardasees
Trentino
Booking.com